Professionelle Coach-Ausbildung

Ausbildung zum Coach und Master-Coach zertifiziert vom DVNLP, ECA und ICI

Profunde Coach-Ausbildung - je nach Vorkenntnissen und eigenem Schwerpunkt zum Business-Coach, Personal-Coach - praxisorientiert und Methodenorientiert

Seit 2002 bilden wir regelmäßig Coache aus.
Coaches, die damit ihr Portfolio als Trainer und BeraterInnen erweitern.
Führungskräfte, die damit Ihre Führungskompetenz um den Aspekt professioneller Personalentwicklung erweitern möchten.
Therapeuten und Spezialcoache, die ihre Coaching-Kompetenzen um die systemische Sicht vertiefen und den lösungsfokussierten und systemischen Ansatz unseres Instituts erweitern möchten.

Einzelne Seminare (jeweils gekennzeichnet) sind auch offen als Fortbildungsseminare für Gäste.

Zu finden sowohl unter "Aktuelles" aber auch unter "Seminare" >  "Fortbildungen für Coaches". Ggf. bitte anfragen, ob auch ein anderes Modul mit dem Gaststatus besuchbar ist.

Sie sind buchbar zum Preis von 350 Euro (inkl. Umsatzsteuer).
Für TeilnehmerInnen früherer Coach-Ausbildungen oder für Menschen mit Coach-Ausbildungen, die ein Coach-Fortbildungsmodul besuchen von der Umsatzsteuer befreit für 300 Euro.

Sa/So 30. und 31. Oktober 2021 - Modul mit Lucas Derks

Fortbildung für Coaches: Coaching mit dem Sozialen Panorama

Nur noch Warteliste als Fortbildung für Coache, Berater*innen, Therapeut*innen

Am 30./31. Oktober 2021 (Samstag/Sonntag) kommt Lucas Derks – bei dem Wochenendseminar stellt Lucas sein Konzept des „Sozialen Panorama" vor und arbeitet interaktiv mit der Gruppe und stellt an Demos die kreative und innovative Methode des Coachings mit dem Sozialen Panorama vor. Das Modul läuft im Rahmen der Coach-Ausbildung – wenn wir weiterhin von Corona-Abständen ausgehen, gibt es nur noch Plätze auf der Warteliste für Interessierte mit NLP-Vorkenntnissen.

weiterlesen >>

Wochenende 26./27. Februar 2022

Grenzen im Coaching: psychische Erkrankungen erkennen und verantwortungsvoll damit umgehen

Noch freie PLätze als Fortbildung für Coache, Berater*innen, Therapeut*innen

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die im Coaching, Training oder in der Beratung sicherer im Umgang mit möglichen psychischen Störungen der Coachees werden möchten.

Sie erhalten einen generellen Überblick über Erkennungsmerkmale psychischer Erkrankungen sowie über Symptome der häufigsten Störungen, die uns im Coaching begegnen können (wie Anpassungsstörungen, Depression, Burnout, Ängsten und Verhaltensstörungen).

weiterlesen >>