NLP anwenden und nutzen

Wöfür Sie welche NLP-Methoden oder Tools nutzen können

Grundannahmen, Haltung

  • Ethischer Umgang mit Wissen und Kommunikationstools, Backgroundwissen

Wahrnehmung steuern, Lösungsräume erschließen

  • Sich auf den Kunden differenzierter einstellen, sich in seine Position versetzen
  • Bewusster Umgang mit unterschiedlichen Kunden- und Mitarbeitercharakteren
  • An nonverbalen Signalen Zustimmung, Zweifel und Ablehnung erkennen, um das Kundengespräch damit optimal zu steuern und kein „nein“ im Gespräch zu erhalten

Das Geheimnis erfolgreicher Kommunikation

  • Erfolgreiches Folgen und Führen als Kundenberater, Führungskraft oder Trainer
  • Einzelne, Gruppen und Teams motivieren
  • Erfolgserlebnisse für Mitarbeiter und/oder Kunden systematisch herbeiführen lernen

Ziele und Lösungen erreichen

  • Eigene Zielklarheit für „harte“ und „weiche“ Ziele ausdifferenzieren
  • Gesprächsführung zum Herausarbeiten von Zielen und Interessen mit Mitarbeitern oder Kunden
  • Widerstände bei sich selbst und bei anderen kreativ nutzen und daraus Kundenbindung bzw. Mitarbeiterkontakt vertiefen lernen (Einwände zur Vertiefung der Kundenbeziehung nutzen)

Selbstmanagement und Unterstützung anderer

  • Selbstmanagement, bewusster Umgang mit sich selbst und Auflösung von Blockaden oder hinderlichen Mustern
  • Anker bei Mitarbeitern und Kunden erkennen, systematisch nutzen und ggf. verändern lernen
  • Gezielter Umgang mit unterschiedlichen Ankern zur erfolgreichen Präsentation und Rhetorik vor Teams und größeren Gruppen.

Flexibler Umgang mit Sprache und Rhetorik

  • Durch Fragetechniken Kundenbedürfnisse besser erforschen, Beschwerden zur Vertiefung des Kontaktes nutzen, dabei positives Gesprächsklima erzeugen
  • Zielgerichtete Umdeutung von negativ formulierten Formulierungen und am Kundennutzen orientierte Sprache trainieren,
  • Motivierende Sprache und Reden trainieren, im Einzelkontakt und vor größeren Plena Metaphern in Gespräch und bei Vorträgen nutzen

Methodischer Hintergrund und "Brain-Gym"

  • Flexibilitätstraining, auf unterschiedliche Ebenen zu gehen (für Redner und im Konfliktgespräch)
  • Visualisierung verschiedener Aspekte im Kundengespräch (durch Positionierung von Alltagsgegenständen) um Wechselbeziehungen zu veranschaulichen

Kreatives Umdeuten und Konfliktmanagement

  • „Schlagfertigkeit“ trainieren im Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen (Mitarbeiter, Kunden, bei öffentlichen Auftritten)
  • Methodik zur Konfliktlösung unter Wahrung der berechtigten Aspekte der Einwände (für interne Konflikte einer Person sowie als Moderationsmodul für Konflikte zwischen zwei und mehr Personen)

Veränderungen gestalten

  • Nutzung von Alltagstranceelementen bei größeren Gruppen in Trainings- und Rhetoriksituationen
  • Indirekte Kommunikationsmuster verantwortungsbewusst einsetzen
  • Aufmerksamkeitsfokus von Gesprächspartnern und Plenum zielgerichtet orientieren
  • Präsentationen und Unterlagen effektvoll aufbereiten mit dem Wissen über unbewusste Kommunikationsmuster

Strategien

  • Entscheidungs- und Handlungsstrategien beim Kunden systematisch erkennen und damit umgehen
  • Eigene Erfolgsstrategien zur Verbesserung der persönlichen Exzellenz ausbauen, von anderen lernen
  • Kreativitätstraining und Hinweise für Kreativitätsworkshops im Team.
  • Anwendungskontexte werden jeweils von den Teilnehmer/innen eingebracht

Persönliche Veränderungsarbeit

  • Eigene Ziele klarer setzen und durch Ressourcefreisetzung erreichen
  • Hinderliche Überzeugungen überwinden
  • SCORE-Modell lösungsorientiert auf unterschiedliche strategische und pragmatische Businesskontexte anwenden

Arbeit mit Teams und sozialen Systemen

  • Für alle die mit Teams und Gruppen zu tun haben – im Betrieb und im Training
  • Teambildungsprozesse moderieren, Teamaufstellungen zur Teambildung

Montag, den 16.12.2019 um 19:00 Uhr

NLP-Schnupper- und Infoabend

Informationen über das NLP und seine Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Kommunikationsfähigkeiten. Sie erhalten auch Informationen über die nächste NLP-Practitioner-Ausbildung, die am 25./26. Januar 2020 beginnt.

weiterlesen >>

Mittwoch, den 08.01.2020 um 19:00 Uhr

NLP-Schnupper- und Infoabend

Informationen über das NLP und seine Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Kommunikationsfähigkeiten. Sie erhalten auch Informationen über die nächste NLP-Practitioner-Ausbildung, die am 25./26. Januar 2020 beginnt.

weiterlesen >>

Mittwoch, den 20.01.2019 um 19:00 Uhr

NLP-Info und Schnupperabend

Informationen über das NLP und seine Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Kommunikationsfähigkeiten. Sie erhalten auch Informationen über die nächste NLP-Practitioner-Ausbildung, die am 25./26. Januar 2020 beginnt.

weiterlesen >>