Arbeitsweise

Wie wir in den Kursen lernen und arbeiten

NLP ist ein "Baukasten" unterschiedlichster (psychologischer) Methoden und Arbeitsmittel, um sich auf den Ebenen der Wahrnehmung, der inneren (neurologischen und gefühlsmäßigen) Verarbeitung, des Managements der eigenen Gefühlswelt und der eigenen Arbeitsfähigkeit sowie der Interaktion mit anderen Menschen weiter zu entwickeln und sich somit auch selbst steuern zu können.

In den Kursen arbeiten wir sehr vielseitig. Für Theorie, Interaktives Lernen, Ausbalancieren eigener Gefühle und Training des Managements von Gefühlszuständen bei sich selbst und anderen ist Platz. Ebenso für Experimentieren - und Integration anderer Methoden. Und jede/r geht in der Arbeit nur so weit, wie er/sie sich wohl fühlt und wie er/sie darauf vertraut, dass es um seine/ihre Ziele geht.

Dabei gehen wir von den NLP-Grundannahmen aus, die Haltung und Ethik der Arbeit bestimmen (siehe Link Haltung/Werte).

Wenn Sie mich und meine Arbeitsweise kennen lernen wollen, "schnuppern" Sie doch einfach mal in einen Schnupperkurs hinein! Zum Kennenlernen der Trainerin ist es auch möglich, zu einem "Offenen Abend" zu kommen. Allerdings arbeite ich da nicht hauptsächlich mit NLP sondern mit den Instrumenten der Systemischen Strukturaufstellungsarbeit.

Der Standard des DVNLP für die jeweiligen Zertifikate ist hoch gesetzt - und erfordert eine Menge Kenntnisse und praktische Erfahrung mit den Tools.

Das DVNLP-Zertifikat sichert Ihnen die Anerkennung Ihres NLP-Abschlusses bei allen dem DVNLP angeschlossenen Trainern - d.h. Sie erfüllen damit automatisch die Voraussetzung zur Fortsetzung einer Ausbildung auch in einer anderen Stadt. Wenn Sie möchten, können Sie auch ein international anerkanntes Zertifikat des IA NLP bekommen. Aber auch der DV NLP hat international hohe Anerkennung.

Als Partnerin und regelmäßige Lehrtrainerin des Metaforum International bin ich seit 2000 fest in einer Gemeinschaft von NLP-TrainerInnen eingebunden. Bernd Isert, der das Metaforum gegründet hat, hat schon 30 Jahre lang Ferienakademien und Ausbildungen auf allen Stufen des NLP organisiert. Viele Tausende von Kommunikatoren haben hier NLP und andere Methoden und Tools für ihre jeweiligen Anwendungsgebiete erlernt.

Sollten Sie einmal bei einem Termin bei mir keine Zeit haben, besteht z.B. die Vereinbarung, den entsprechenden Abschnitt dieser Ausbildung auch bei einem anderen Trainer des Metaforums nachholen zu können (z.B. in Hannover, Hamburg oder einem anderen Ort.)

Mittwoch, den 26.06.2019 um 19:00 Uhr

NLP-Schnupper- und Infoabend

Informationen über das NLP und seine Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Kommunikationsfähigkeiten. Sie erhalten auch Informationen über die nächste NLP-Practitioner-Ausbildung, die am 25./26. Januar 2020 beginnt. Und Sie erfahren, welchen Nutzen es für Sie hat, am 4-tägigen Kompakteinstieg ins NLP vom 03.-06. Oktober 2019 teilzunehmen, der auch einen Seiteneinstieg zur Coach-Ausbildung bietet, die am 07./08. September 2019 startet.

weiterlesen >>

Montag, den 01.07.2019 um 18:30 Uhr

Offener Abend; Zwischenbilanz zur Jahresmitte

Jahresmitte - ein guter Zeitpunkt zur Besinnung und Reflektion. Mit einem simplen Ordnungsmodell gliedern wir den Raum in Bereiche - und dann werden offene und ungelöste Fragen in den Raum gestellt.

Auch in diesem Jahr wollen wir neben der Reflexion über ungelöste Fragen (anhand eines Ordnungsmodells) auch einen „Ritualaspekt“ einbeziehen:

weiterlesen >>

Do bis So vom 03. bis 06. Oktober 2019 - ab 09:30 Uhr

NLP-Kurzeinstieg ins NLP - als Seiteneinstieg zur Coach-Ausbildung

Kurzeinstieg ins NLP - als Chance zum Seiteneinstieg in die Coach-Ausbildung 2019/20, die am 07./08. September 2019 startet.

An diesem verlängerten Wochenende werden einige grundlegende Prinzipien und prominente Formate des NLP erarbeitet und in Theorie und Praxis vermittelt und erlebt.

Ein Kurzskript unterstützt Sie auch beim besseren Verstehen und Erarbeiten dieser Grundlagen.

Wird angerechnet auf die NLP-Ausbildung in 2020, wenn diese gebucht wird.

weiterlesen >>