NLP-Schnuppertermine

Informationen über NLP und den Nutzen von NLP

kostenlose Informationsabende zum Kennenlernen von Trainerin und Informationen über die Ausbildungen

no-img

NLP bietet effiziente und intelligente Ansätze, die eigene Wahrnehmungsfähigkeit zu verbessern, Verarbeitung von Informationen und Lernen sowohl von kognitiven als auch interaktiven Prozessen zu trainieren.
Seit vielen Jahrzehnten nutzen Kommunikationsprofis die Muster und Möglichkeiten von NLP.

Erfahren Sie mehr von diesen Möglichkeiten (Termine der Schnupperabende unter "weiterlesen")

Die Schnuppertermine sind im wesentlichen Informationstermine ggf. mit einer kleinen Übung. An Schnuppertagen erarbeiten wir ein paar Grundlagentools des NLP und Sie erhalten Informationsunterlagen.

Unabhängig von diesen Daten vereinbare ich selbstverständlich gerne persönliche Informationstermine mit Ihnen. Kommen Sie einfach auf mich zu.

 

Start des nächsten NLP-Practitioner dann am 25.Janaur 2020

Es gibt auch die Möglichkeit, zunächst nur einen NLP-Basiskurs von 4 Wochenenden zu machen - und sich später dann noch zum NLP-Practitioner zu entscheiden und mit dem Aufbaukurs dann den NLP-Practitioner-Abschluss zu machen.

Weitere Informationen dazu: siehe unter "Ausbildungen".

 

Hier die Termine für die Schnupperabende:

Erfahren Sie mehr von diesen Möglichkeiten

Mittwoch 26.06.2019

19:00 – 20:30 Uhr 
NLP-Schnupperabend 19:00 Uhr - kostenlos

Montag,
08.07.2019

19:00 – 20:30 Uhr 
NLP-Schnupperabend 19:00 Uhr - kostenlos

Montag,
26.08.2019

19:00 – 20:30 Uhr 
NLP-Schnupperabend 19:00 Uhr - kostenlos

Mittwoch, 11.09.2019

19:00 – 20:30 Uhr 
NLP-Schnupperabend 19:00 Uhr - kostenlos

Montag,
30.09.2019

19:00 – 20:30 Uhr 
NLP-Schnupperabend 19:00 Uhr - kostenlos

Mittwoch, 16.10.2019

19:00 – 20:30 Uhr 
NLP-Schnupperabend 19:00 Uhr - kostenlos

Montag,
04.11.2019

19:00 – 20:30 Uhr 
NLP-Schnupperabend 19:00 Uhr - kostenlos

Mittwoch, 20.11.2019

19:00 – 20:30 Uhr 
NLP-Schnupperabend 19:00 Uhr - kostenlos

Montag,
02.12.2019

19:00 – 20:30 Uhr 
NLP-Schnupperabend 19:00 Uhr - kostenlos

Mittwoch, 08.01.2020

19:00 – 20:30 Uhr 
NLP-Schnupperabend 19:00 Uhr - kostenlos

Mittwoch, 20.01.2020

19:00 – 20:30 Uhr 
NLP-Schnupperabend 19:00 Uhr - kostenlos

Teilnahme an den Terminen jeweils bitte nach telefonischer Anmeldung (oder per E-Mail).

Die Schnuppertermine sind im wesentlichen Informationstermine ggf. mit einer kleinen Übung. An Schnuppertagen erarbeiten wir ein paar Grundlagentools des NLP und Sie erhalten Informationsunterlagen.

Unabhängig von diesen Daten vereinbare ich selbstverständlich gerne persönliche Informationstermine mit Ihnen. Kommen Sie einfach auf mich zu.

NLP-Kurzeinstieg ins NLP - als Seiteneinstieg zur Coach-Ausbildung

Kurzeinstieg ins NLP - als Chance zum Seiteneinstieg in die Coach-Ausbildung 2019/20, die am 07./08. September 2019 startet.

An diesem verlängerten Wochenende werden einige grundlegende Prinzipien und prominente Formate des NLP erarbeitet und in Theorie und Praxis vermittelt und erlebt.

Ein Kurzskript unterstützt Sie auch beim besseren Verstehen und Erarbeiten dieser Grundlagen.

Wird angerechnet auf die NLP-Ausbildung in 2020, wenn diese gebucht wird.

Vermittelt werden Basisgrundlagen des NLP:
- NLP-Vorannahmen und ihre Anwendung bei Kommunikation,  Coaching und Training
- Sinnesspezifische Wahrnehmung und mentale Verarbeitung
- Trainieren der eigenen Wahrnehmungsfähigkeit und Beobachtungsgabe als Voraussetzung zur achtsamen Interaktion mit anderen
- Wechseln von Wahrnehmungspositionen - aus den "Augen des anderen sehen", mit den "Ohren des anderen hören", in den "Schuhen des anderen gehen"
- Arbeit mit Zielen in der Interaktion unter Einbindung eines Modells von Robert Dilts
- Einstieg und Einblick in die Sprachmodelle des NLP

Diese Inhalte sind auch Teil einer NLP-Practitioner-Ausbildung.

Wer also den Kurzeinstieg im Oktober mitmachen möchte und dann ab Januar die NLP-Practitioner-Ausbildung bucht, für den werden Kosten auf die Ausbildung angerechnet. Und die Inhalte werden in der NLP-Practitioner-Ausbildung noch einmal vertiefend erlebt und erlernt.

Der Kurzeinstieg umfasst 4 Tage - insgesamt 30 Zeitstunden - jeweils von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr (Sonntag bis 17:00 Uhr), Investition für die 4 Tage: 450,00 € (inkl. MWSt) für Teilnehmende an der Coach-Ausbildung 380,00 € (ohne Umsatzsteuer)


Sprechen Sie mich gern an - oder kommen zu einem der NLP-Schnupperabende (26.06., 08.07., 26.08., 11.09.2019)

Offener Abend am Mittwoch, 15.Juli 2020 um 18:30 Uhr

Offener Abend: Wertearbeit mit dem Modell von Clare Graves

Mit Abstand im Zelt machen wir wieder Präsenzseminare.

Angesichts der aktuellen Situation, die für viele Menschen Veränderungen mit sich bringt, starten wir mit einem Wertemodell, um uns bewusst zu machen, welche Werte aktuell vieleicht in Frage zu stellen sind und welche Werte für eine veränderte Welt "nach Corona" zu fördern sein werden.

weiterlesen >>

Wochenende 19./20. Sep. 2020 je von 09:30 bis 18:00 Uhr

Fortbildungsmodul für Coaches: Organistionsstrukturaufstellungen und Aufstellungen im Business-Kontext

Von März auf September verschoben: Am 19./20. Sep. 2020  (Samstag/Sonntag) findet ein Wochenendseminar zum Thema „Organisationsstrukturaufstellungen" und Aufstellungen im Business-Kontext sowie Aufstellungen im Supervisionsrahmen statt. Hier können Anliegen eingebracht werden, schwierige Teamsituationen, komplizierte Supervisionsfragen und Aufstellungsanliegen im Business-Kontext zu bearbeiten.
Es sind noch Plätze frei. Trainerin: Sabine Klenke

weiterlesen >>

17./18. Oktober 2020 - Wochenendseminar Familienaufstellungen

Fortbildungsmodul für Coaches: Aufstellungen im persönlichen Kontext und Familienaufstellungen

Termin von April auf Oktober verschoben:
Am 17./18. Oktober 2020 (Samstag/Sonntag) findet ein Wochenendseminar mit dem Thema „Aufstellungen im persönlichen Kontext und Familienstrukturaufstellungen“ statt. Hier können persönliche Themen eingebracht werden und Familienthemen angeschaut werden.

Auch dieses Modul ist eine Fortbildung für Coache, arbeitet so, dass es die jeweiligen Vorgehensweisen und Aufstellungsprinzipien auch transparent macht – ist aber auch offen für Menschen, die Aufstellungen kennen und erleben lernen möchten.
Es sind noch ca. 6 Plätze frei. Trainerin: Sabine Klenke

weiterlesen >>