Coaching für Führungskräfte

Unterstützung bei Selbstreflektion, strategischer Planung und im praktischen Führungsalltag

no-img

Professionelle Leistungen von Führungskräften unterstütze ich durch professionelles Coaching.

Durch Reflektion Ihres Handelns, systematische Vorbereitung auf Ihre Aufgaben und nächsten Schritte und Klarheit in der eigenen Rolle und Haltung gewinnen Sie Sicherheit für Ihre Aufgaben.

Professionell mit der eigenen Aufgabe und Rolle umgehen

Sie sind neu in der jetzigen Führungsrolle?
Sie haben ein neues Team übernommen?
Im Coaching erarbeiten Sie sich - mit meiner systematischen Unterstützung - Wege und Strategien, mit den Herausforderungen umzugehen.

Sie reflektieren die Rahmenbedingungen, die eigene Interaktion und die Situation der MitarbeiterInnen und Notwendigkeiten der Aufgabe.

Change-Situationen meistern

no-img

Ihr Aufgabengebiet hat sich verändert?
Ihr Team ist neuen Herausforderungen ausgesetzt und tut sich schwer mit der Veränderung?

Gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit der Situation durch Klarheit über typische Verläufe von Veränderungen. Gewinnen Sie die MitarbeiterInnen für die Veränderungen, indem Sie selbst Sinn-stiftende Klarheit über Not-Wendigkeit der Veränderungen in Ihr Team tragen.

Wochenende am 22./23. Januar 2022

Fortbildung für Coaches, Berater*innen, Therapeut*innen

Tom Andreas zum Thema Identität und Schattenarbeit

Oft kommen Coachees ins Coaching, weil sie Hilfestellung für Ihr Handeln in bestimmten Kontexten benötigen, ihre Performance verbessern wollen oder im Konflikt besser mit anderen kommunizieren wollen.

Je komplexer jedoch die Anforderungen im jeweiligen Kontext sind, umso mehr sind Coachees auch auf der Ebene von Überzeugungen, Haltungen, Selbstbild und Selbstverständnis gefordert.

Hier geht es dann darum, auf der Identitätsebene und auf der Ebene von Werten, Vorannahmen über das Funktionieren von Systemen und am Selbstverständnis und Selbstbild zu arbeiten.

weiterlesen >>

Montag, den 31. Januar 2022 um 19:00 Uhr

NLP-Schnupper- und Infoabend

Im Präsenzmodus

Informationen über das NLP und seine Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Kommunikationsfähigkeiten. Sie erhalten auch Informationen über die nächste NLP-Practitioner-Ausbildung, die voraussichtlich am 19./20. Februar 2022 beginnt.

Der Schnupperabend findet präsent unter Einhaltung von Abstandsregelungen aller Beteiligten von mindestens 1,5 Metern statt! (ggf. vorab ein Antigen-Schnelltest - wird bereitgestellt) Bitte sprechen Sie mich an.

weiterlesen >>

Wochenendseminar am 05./06. Februar 2022

Fortbildung für Coaches

Aufstellungen bei persönlichen Themen und Familienaufstellungen

Am 05./06. Februar 2022 (Samstag/Sonntag) findet ein Wochenendseminar mit dem Thema „Aufstellungen im persönlichen Kontext und Familienstrukturaufstellungen" statt. Hier können persönliche Themen eingebracht werden und Familienthemen angeschaut und bearbeitet werden.

 

Auch dieses Modul ist eine Fortbildung für Coache, arbeitet so, dass es die jeweiligen Vorgehensweisen und Aufstellungsprinzipien auch transparent macht – ist offen für Menschen, die Aufstellungen kennen und erleben lernen möchten.

 

Nur wenige Plätze.

weiterlesen >>