Coaching für Führungskräfte

Unterstützung bei Selbstreflektion, strategischer Planung und im praktischen Führungsalltag

no-img

Professionelle Leistungen von Führungskräften unterstütze ich durch professionelles Coaching.

Durch Reflektion Ihres Handelns, systematische Vorbereitung auf Ihre Aufgaben und nächsten Schritte und Klarheit in der eigenen Rolle und Haltung gewinnen Sie Sicherheit für Ihre Aufgaben.

Professionell mit der eigenen Aufgabe und Rolle umgehen

Sie sind neu in der jetzigen Führungsrolle?
Sie haben ein neues Team übernommen?
Im Coaching erarbeiten Sie sich - mit meiner systematischen Unterstützung - Wege und Strategien, mit den Herausforderungen umzugehen.

Sie reflektieren die Rahmenbedingungen, die eigene Interaktion und die Situation der MitarbeiterInnen und Notwendigkeiten der Aufgabe.

Change-Situationen meistern

no-img

Ihr Aufgabengebiet hat sich verändert?
Ihr Team ist neuen Herausforderungen ausgesetzt und tut sich schwer mit der Veränderung?

Gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit der Situation durch Klarheit über typische Verläufe von Veränderungen. Gewinnen Sie die MitarbeiterInnen für die Veränderungen, indem Sie selbst Sinn-stiftende Klarheit über Not-Wendigkeit der Veränderungen in Ihr Team tragen.

Sa/So 30. und 31. Oktober 2021 - Modul mit Lucas Derks

Fortbildung für Coaches: Coaching mit dem Sozialen Panorama

Nur noch Warteliste als Fortbildung für Coache, Berater*innen, Therapeut*innen

Am 30./31. Oktober 2021 (Samstag/Sonntag) kommt Lucas Derks – bei dem Wochenendseminar stellt Lucas sein Konzept des „Sozialen Panorama" vor und arbeitet interaktiv mit der Gruppe und stellt an Demos die kreative und innovative Methode des Coachings mit dem Sozialen Panorama vor. Das Modul läuft im Rahmen der Coach-Ausbildung – wenn wir weiterhin von Corona-Abständen ausgehen, gibt es nur noch Plätze auf der Warteliste für Interessierte mit NLP-Vorkenntnissen.

weiterlesen >>

Wochenende 26./27. Februar 2022

Grenzen im Coaching: psychische Erkrankungen erkennen und verantwortungsvoll damit umgehen

Noch freie PLätze als Fortbildung für Coache, Berater*innen, Therapeut*innen

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die im Coaching, Training oder in der Beratung sicherer im Umgang mit möglichen psychischen Störungen der Coachees werden möchten.

Sie erhalten einen generellen Überblick über Erkennungsmerkmale psychischer Erkrankungen sowie über Symptome der häufigsten Störungen, die uns im Coaching begegnen können (wie Anpassungsstörungen, Depression, Burnout, Ängsten und Verhaltensstörungen).

weiterlesen >>