Übersicht der Terminpläne der verschiedenen Ausbildungen

Hier die Terminpläne der Ausbildungen

Termine der Schnupperabende, offenen Abende und offenen Seminare finden Sie unter "Aktuelles".

Termine NLP-Basiskurs

 
Die Module des NLP-Basiskurses sind identisch mit den ersten 4 Terminen der NLP-Practitioner-Ausbildung.

 

Für diejenigen, die sich für die Buchung des NLP-Basiskurses entscheiden – (und seiner Preisgestaltung) - wird das Absolvieren des Basiskurses mit einem Zertifikat: "NLP-Basic, DVNLP" zertifiziert.  

 

Termine der ersten 4 Module: siehe weiterlesen

Termine
27./28. Januar 2018
24./25. Februar 2018
24./25. März 2018
21./22. April 2018

Termine NLP-Practitioner

NLP-Practitioner-Ausbildung 2017/2018

Start der Ausbildung am 27./28. Januar 2018

Die ersten 4 Termine der NLP-Practitioner-Ausbildung sind identisch mit dem NLP-Basis-Kurs. Die Bucher des NLP-Practitioner partizipieren an der preisgünstigeren Variante des kompletten NLP-Practitioner und erhalten nach Erfüllung der Voraussetzungen am Schluss ein Zertifikat zum „NLP-Practitioner, DVNLP“. Ein zusätzliches Zertifikat NLP-Basic, DVNLP ist gegen einen Aufpreis von 50 Euro zusätzlich erhältlich.

Terminraster siehe weiterlesen:

Termine:

Basismodule
Modul 1 - 27./28. Januar 2018
Modul 2 - 24./25. Februar 2018
Modul 3 - 24./25. März 2018
Modul 4 - 21./22. April 2018

Aufbaumodule
Modul 5 - 26./27. Mai 2018
Modul 6 - 16./17. Juni 2018
Modul 7 - 07./08. Juli 2018
Modul 8 - 01./02. September 2018
Modul 9 - 22./23. September 2018

Terminplan Coach-Ausbildung

Termine Coach-Ausbildung 2017

Die nächste Coach-Ausbildung 2017 startet  am 14. Oktober 2017. Günstig ist, dass Sie bereits NLP-Vorkenntnisse mitbringen. Es gibt aber auch die Möglichkeit, die NLP-Module quasi parallel zu besuchen - das ist terminlich anspruchsvoll - aber machbar. Details besprechen wir pesönlich.

(Uhrzeiten: jeweils von 09:30 - 18:00 Uhr, Sonntags bis 17:00 Uhr)
Es gibt unterschiedliche Einstiegsbedingungen in die Coach-Ausbildung - es empfiehlt sich, um eine angemessen profunde Methodenkenntnis zu erwerben, den NLP-Practitioner vorher zu absolvieren.

Aber auch andere im Bereich therapeutischer oder aus dem Beratungskontext stammende Kompetenzen bieten gute Voraussetzung für eine Coach-Ausbildung. Dann empfiehlt es sich, die NLP-Basismodule 1-4 (mit DVNLP-zertifiziertem Abschluss) zu besuchen.

Die Details besprechen wir in einem ausführlichen - für Sie kostenfreien - Vorgespräch.

 Kernmodule

Modul 1 14./15.10.2017

Lösungsfokussiertes Coaching 1

Modul 2 11./12.11.2017

Lösungsfokussiertes Coaching 2

Modul 3

09./10.12.2017

Systemisches Coaching 1

Modul 4

03./04.02.2018 Systemisches Coaching 2 - Arbeiten an der Identität als Coach mit Tom Andreas

Modul 5

07./08.04.2018 Integrationsformate, 2. Tag Visualisierung im Coaching und Gestaltmodelle 1. Tag Heldenreise nach Dilts/Gilligan

Modul 6

08./09.09.2018 Systemisches Coaching 3 - Soziales Panorama von und mit Lucas Derks

Modul 7

29./30.09.2018

Coaching in Change, Krise und Burnout

Modul 8

27./28.10.2018

Abschlussmodul und Zertifizierung

 
Wahlmodule für Business-Coache

Business-
Modul 1
10./11.05.2018

Coaching von Führungskräften

Business-
Modul 2

12./13.05.2018 Organisations- aufstellungen
Business-
Modul 3

noch nicht terminiert

Marketing für Coaches und Trainer

Business Modul 4

noch nicht terminiert

Agile Teamentwicklungs- und Projektmanagement-
methoden – als Strukturen für Teamcoaching
Business Modul 5

noch nicht terminiert

Erfolgreich und professionell verhandeln

 

Wahlmodule für Personal Coache

Personal Modul 1

17./18.02.2018

Arbeiten mit Methoden von Virginia Satir

Personal Modul 2 09./10.06.2018 Aufstellungen von persönlichen Themen
Personal Modul 3 25./26.08.18 Grenzen im Coaching: psychische Erkrankungen erkennen und verantwortungsvoll damit umgehen
Coach-Fortbildung mit Dr. Ulrike Holzwarth

 
Praxistage und Supervision

Praxistage 03./04.03.2018

Coaching externer Coachees unter Supervision

Supervisions-
tage
01.07.2018 (Fallsupervision von vorgetragenen Praxiserfahrungen in der Gruppe)
03.10.2018

Supervisionsabende: 17.09.2018 und 15.10.2018 jeweils von 18:00 bis 22:00 Uhr

Ein ausführliches Coach-Ausbildungs-Curriculum erhalten Sie auf Anfrage.

Termine NLP-Master

NLP-Master-Ausbildung, DVNLP 2018

Auch in 2018 starten wir wieder eine NLP-Master-Ausbildung, so dass die im NLP-Practitioner erworbenen Kompetenzen weiter ausgebaut und vertieft werden können.

Terminplan bitte direkt bei mir anfordern: sabineklenke@silcc.de

Auch die Coaches können mit den im Master erlernten Methoden ihr Repertoire als Coache methodisch weiter ausbauen.

Tom Andreas wird als zweiter Trainer zu einem abwechslungsreichen und hochwertigen Programm beitragen.

 

09./10. Juni 2018 - Wochenendseminar Familienaufstellungen

Aufstellungen im persönlichen Kontext und Familienaufstellungen

Am 09./10. Juni 2018 (Samstag/Sonntag) findet ein Wochenendseminar mit dem Thema „Aufstellungen im persönlichen Kontext und Familienstrukturaufstellungen“ statt. Hier können persönliche Themen eingebracht werden und Familienthemen angeschaut werden.

Auch dieses Modul ist eine Fortbildung für Coache, arbeitet so, dass es die jeweiligen Vorgehensweisen und Aufstellungsprinzipien auch transparent macht – ist aber auch offen für Menschen, die Aufstellungen kennen und erleben lernen möchten.
Es sind noch ca. 8 Plätze frei. Trainerin: Sabine Klenke

weiterlesen >>

Offener Abend am Montag, den 11. Juni 2018 um 18:30 Uhr

Aufstellungen zum Entwickeln kreativer Prozesse

Wir widmen uns dem Thema, wie kreative Prozesse gefördert, entwickelt, geprüft und überprüft werden können – mittels Systemischer Strukturaufstellungen.

Dabei wendet sich der Abend an kreativ Tätige – aber auch an Interessierte an der Methode. Und Menschen, die Projekte in Gang setzen möchten, sind herzlich willkommen.

weiterlesen >>

rechtzeitig buchen und Plätze sichern

Metaforum Sommercamp 2018 in Abano Terme

Sommercamp in Abano Terme, Italien com 23. Juli bis 11. August 2018

Das Metaforum ist ein Zusammenschluss von Trainerinnen und Trainern und folgt dem Metaforum, das von Bernd Isert vor über 30 Jahren geründet wurde.

Im Sommermcap finden Sie ein vielfältiges Seminar- und Ausbildungsprogramm. Die wichtigsten Methoden und Anwendungsbereiche der Arbeit mit Menschen sind hier vertreten, ihre Entwickler und hoch erfahrene Trainer begleiten die Lernprozesse. Das Kloster San Marco schafft eine bezaubernde Atmosphäre und ganz viel Austausch mit tollen Menschen gehört dazu.

weiterlesen >>